Einladungskarte

Zwischenlager 2007 - Adrian Bättig

Der aus Luzern stammende Künstler Adrian Bättig ist im September und Oktober zu Gast im Kunstportal Sursee. Da es sich bei dieser neuen Institution nicht um eine klassische Galerie handelt, sondern eher um einen Experimentierraum, nutzt Adrian Bättig das Kunstportal für sich, um einen zurück- und vorausschauenden Blick auf sein Werk zu werfen.

Er erklärt den Raum zum Zwischenlager, in dem er sämtliche künstlerischen Arbeiten seiner bislang zehnjährigen professionellen Schaffenszeit versammelt. Aber nicht eine Retrospektive ist sein Ziel, sondern ein Sichten und Ans-Licht-bringen des Entstandenen, das neue Perspektiven und bisher nicht gesehene Verbindungen zwischen den verschiedenen Werken herstellt. Das Ausbreiten und Auspacken der Arbeiten erfolgt dabei in einem Work in Progress, der insgesamt vier Wochen dauert.

Ziel des Projekts ist es einerseits, dem Künstler Raum zu geben für eine neue Lektüre seines eigenen Werks, anderseits eine interessierte Oeffentlichkeit an diesem Prozess teilhaben zu lassen. Die sich verändernde Installation wird ergänzt mit neuen Arbeiten und Material zu Adrian Bättigs Lebenskoordinaten.

Bilder

Fotos von der Ausstellung

Terrain

Traegerschaft

Zwischenlager 2007

Projekt von Adrian Bättig

10. September – 6. Oktober 2007

Ausstellung:
Donnerstag/Freitag, 4./5. Oktober 14-18 Uhr

Finissage:
Samstag, 6. Oktober, 11-17 Uhr

Weitere Oeffnungszeiten auf Anfrage:
Alois Grüter: 079 241 84 65
Adrian Bättig: 078 854 09 75

Sponsoren

Estermann 2r

EgliWerkstatt3000

Mobiliar

St. Georgs Kellerei
Bäckerei Stocker
Radio und Fernsehen Franz Rast Sursee